Cloud Lösungen

»

“SEMYOU bietet unterschiedliche Möglichkeiten der Cloud Nutzung an. Egal, ob für kleine, mittelständische oder Großunternehmen - wir haben die richtige Lösung für Sie.“

Software as a Service, Platform as a Service oder Infrastructure as a Service, die Cloud Lösungen von semYOU bieten das „All In Inclusive- Paket“ für die Cloud

Wir bringen Sie in die Cloud

Egal, ob Sie nur Teile in die Cloud auslagern möchten oder komplette Infrastrukturen, wir bieten Ihnen hierfür die richtige Lösung an. Mehrere Möglichkeiten stehen zur Verfügung, um auf semYOU und die eigenen Daten zugreifen zu können.

Auch interessante Themen:

  • Public Cloud

    cloud_1

    Software as a Service (SaaS) steht seit dem Begriff Web 2.0 hoch im Kurs und wird zunehmend auch im Business- Bereich eingesetzt. Die Möglichkeit, Software so einfach zu verwenden wie einen definierten Service, beinhaltet ein enormes Potential für international agierende Firmen. semYOU hat dieses Konzept der Servicenutzung auf die Cloud übertragen und bietet mit seinen APP Softwareprodukten genau diese Möglichkeit, Software on Demand zu nutzen, ohne Installation, ohne Download, ohne umständliche Lizensierung. Die Idee des einzelnen Service wird in semYOU durch ein gesamtes System abgedeckt, mit mehreren hundert einzelnen Services bei nahtloser Integration.

    Alle semYOU Cloud Anwendungen (APPs) basieren auf modernster Technologieund stehen in jeder Hinsicht für hohe Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit sowie Flexibilität und fühlen sich wie eine lokal installierten Anwendung an, da die Grenzen zwischen einem lokalem Desktop PC und der Cloud verschwimmen.

  • Private Cloud

    cloud_2

    Neben der allgemeinen Cloud Nutzung, auf der semYOU basiert, besteht die Möglichkeit, für Unternehmen eine private Cloud für das eigene semYOU Cloud Office zu nutzen. Die private Cloud steht dann lediglich für das Unternehmen zur Verfügung und ist physisch von allen anderen Systemen getrennt.

    semYOU Cloud Services arbeiten hierbei mit unterschiedlichen Hosting-Anbietern zusammen, so dass jedes Unternehmen bei der „private Cloud“ selbst entscheiden kann, wo die Daten bzw. die „private Cloud“ sich geographisch befinden sollen. Diese Art der Flexibilität bringt die „private Cloud“ nicht nur in die lokale Nähe des Unternehmens, sondern bietet auch Gewissheit, wo die Daten gespeichert und welche Sicherheitsrichtlinien eingehalten werden.